Wie perfektioniere ich meine E-Commerce-Homepage?

E-Commerce-Marketing

Die Homepage ist das erste, was ein Besucher zuerst sieht, wenn er auf einer Website landet. Deshalb ist es wichtig, sich darum zu kümmern. Diese wenigen Tipps sollen helfen, die Präsentationsseite zu perfektionieren, um die Absprungraten zu minimieren.

Warum sollten Sie sich um Ihre Homepage kümmern?

das Homepage eines E-Commerce ist wie das Fenster eines echten Geschäfts. Wenn es gut gepflegt ist, hilft es wirklich, die Verkaufsseiten anzukurbeln.Es ist wichtig, dass es das Unternehmen und seine Werte perfekt repräsentiert, aber auch die maximale Anzahl von Kunden anzieht.Das Design ist das erste Kriterium, das berücksichtigt werden muss, da die Arbeit von der Wahl des visuellen Materials abhängt.Die Homepage sollte Modernität widerspiegeln und die Geschäftswelt transkribieren, während sie intuitiv und ergonomisch bleibt.In der Tat macht es keinen Sinn, ein schönes Design zu haben, wenn das Kundenerlebnis nicht gut durchdacht ist.Wir wählen harmonische Farben, klare Layouts, gut lesbare Schriftarten und vergessen nicht, die Elemente der Rückversicherung und die Kontaktdaten des Unternehmens hervorzuheben, um den Kontakt zu erleichtern.

Wenn der erste Eindruck gut ist, kann der Besucher seinen Besuch besser fortsetzen und mit einem Kauf abschließen. Es muss daher sichergestellt werden, dass die präsentierten Inhalte die Besucher auf ihrer Reise führen und ihren Bedürfnissen entsprechen. Die Idee ist, sich in die Lage der Internetnutzer zu versetzen und sich zu fragen, ob das Besuchsziel schnell und mit weniger Aufwand erreicht werden kann.

Tipps für eine erfolgreiche Homepage

E-Commerce-HomepageDesign, Inhalt und Ergonomie sind die drei wichtigen Punkte der zu behandelnden Homepage. Die Farben müssen der Charta der Unternehmensgrafiken entsprechen, während die Grafiken von Fachleuten erstellt werden müssen. Sie werden in der Lage sein, die Bedürfnisse des Unternehmens in Bezug auf Design zu analysieren und die vom Unternehmen vermittelten Werte und das, was es auf seiner Website demonstrieren möchte, am besten zu veranschaulichen. Das erfolgreiche Layout muss daher auf ästhetische Belange reagieren und gleichzeitig für den Benutzer praktisch bleiben.

Sie sollten auch darüber nachdenken, eine Suchregisterkarte auf der E-Commerce-Website hinzuzufügen, damit Besucher das Objekt ihrer Recherche leicht finden können. Ergonomie und Ladezeit haben ebenfalls Priorität, da eine langsame Navigation zu einer Erhöhung der Absprungrate führt. Um lange Minuten des Ladens zu vermeiden, ist es auch wichtig, die Seiten hell zu machen und alle zu entfernen JavaScript-Funktionen und andere unnötige Animationen, die die Seite nur überladen und beschweren. Wenn die Seite nicht innerhalb von 15 Sekunden nach dem Öffnen korrekt geladen wird, muss der Internetbenutzer unbedingt an eine andere Stelle gehen, um zu finden, wonach er sucht. Die Bilder und Texte sollten harmonisch sein und im Idealfall wird ein neutraler Ton mit einem klaren und expliziten Vokabular gewählt, um kraftvolle Bilder zu begleiten. Vergessen Sie nicht, Links zu sozialen Netzwerken und die Registerkarte Kontakt hinzuzufügen, um die Interaktion mit Besuchern zu erleichtern.